Sondersendung

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu und emotional betrügend:

Medien an.

Russland greift Deutschland an.
Soldaten braucht das Land.
Freudenspender.
In einer Zeit vor unserem Land.
Um die eigene Nase kümmern.
Lieblosigkeit grenzenlos: VW Käfer Adventskalender von FRANZIS.
Gott Gender befiehl, wir folgen.
Sag, was ich zu denken habe.
Erst einmal schlafen.
Bester Preis.
Einfach.
Bestellen.
Morgenroutine.
AG1.
Lichtbildprophet, keusch.
Einsam bedeutet nicht allein.
Schnupfen Corona.
Gleich Ungleich.
Gleich und ungleich.
Ich sag „Fick dich, AG1!“
Mein Weg ist meine Entscheidung.

„Sondersendung“ weiterlesen

Hustenatlas

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu:

Medien an.
Sprachkasper.
Erbschaftgierhälse.
Leichtes Mädchen.
Ringe.
Blumenkranz.
Sexistische Tradition.
Frigidität.

Frauen haben nur deshalb Brüste, weil es notgeiler Sexmonstermannmensch so will.

Akt der Verzweiflung.
ALDI ist so widerlich divers politisch korrekt.
Typisch deutsch-bunte Familie.
TV Spot.

Schaue ich in die Gesichter der selbsternannten Prominenten, was ich sehe, es erinnert mich an Spannfolie. Keine Delle, keine Welle.

Franzbrötchen.
Rumgeschwule.

Ein Haufen Onlyfansnutten sind auf tumblr unterwegs. Ich kann gar nicht so viel wichsen, wie die Schlampen es gerne hätten.

Wie? Was? Vor ein paar Tagen war Weihnachten? Kann mir mal bitte jemand früher Bescheid geben!

„Hustenatlas“ weiterlesen

Grüße an die vorletzte Reihe

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu:

Medien an.
Ich hatte ein Wort, es wurde nicht synchronisiert.
Einzelstückoriginal.
Nach Art.
Ein geplantes Problem.
Quadratisch rundeckig.
Ich habe.
Hätte ich mal.
Fesseln der Vergangenheit.
Hoffe nicht auf ein Wunder.
Lebe.
Kritik exkludiert.
Gewonnene wiedergewonnene Zeit?
Der Aggressor Sternchen.
Gemüsehelden?
Warum Helden?
Urban farming.
Lichtbildheld!
Beruf Stadtfarmer.
Scheiße für Gemüse, ist das noch vegan?
Der Dilettant und sein Unwissen rettet die Welt.
Schimpfwort Bauer.
Lichtbildbauer.
Die ominöse Mehrheit.
Ich werde zurückkehren.
Minen werden nicht mehr geräumt, heute wird entmint.
Cyberclown.
Gottgesandter.
Das Chorensemble “Marzahner Promenaden-Mischung”.
Die Mischung macht’s.
Fremdschämen.
Bahnbreakdown.
Sabotage.
Strumpfhose ohne Slip.
Orgasmusrüge.
Warum muss ich bei Weihenstephan immer an Sebastian Lege?
Verfeinert.
Eigene Entscheidungen.

Der Gierpickel der Woche:
Kneipp Magnesium + Calcium D3 aus Naturmineral
10.05.2022 = 2,53 Euronen bei Amazon
08.10.2022 = 4,96 Euronen bei Amazon.

„Grüße an die vorletzte Reihe“ weiterlesen

Der Monat vor Herbst

Das Leben lässt sich nicht aufpolieren.
Naiv.
Unreif.
Mein Klammeraffe ist bedroht, sagt Grünfrieden.
Spenden.
Artensterben.
Bibeltreue Rudelbumser.
Wandpapier.
Gleitgeld.
Gel.
Der Hund ist kein Veganer.

Warum gehen Tierschützer nicht gegen diese unbelehrbaren Umerzieher und Ernährungszwangsumsteller vor, die in der Baumschule nur Singen und Klatschen statt Biologieunterricht hatten?

„Der Monat vor Herbst“ weiterlesen

Ein lautes Leise

Muttertag!
Welche Mutter?
Die Frau, die mich gebären musste.
Unfall.
Ich.
Fette Querstange.
Junges Teeny zähmen.
Dämon, nicht von hier.
Eine Einschränkung hängt von ihrer Perspektive ab.
Davor, danach.

Solaranlage, E-Auto, Wärmepumpe, gemüselastige Biokost und Urlaub in Europa ohne Fliegen sind kein Verzicht oder keine Einschränkung und nicht zu finanzieren.

Feminismus in der Erziehung.
Entweder gleich oder gar nicht.
Kein Mensch ist mehr oder weniger Wert.
Wer oder was ist Elif?
Sichtbares sichtbar machen.
Vorortkräutermischung.

Verrückte digitale Welt im Neuland des Homo germanicus: Eine Maschine wie die DHL Packstation kann die Annahme einer Warensendung verweigern. Und Amazon fragt mich allen Ernstes, ob ich Mensch die Annahme verweigert habe. In der Sendung ist ein kleines Buch, ein Taschenbuch. Warum soll ich mich über so viel Dummheit aufregen? Vor fast einem Jahrhundert ging ja auch das Verbrennen von Buch und Mensch im Land der Dichter und Denker.

„Ein lautes Leise“ weiterlesen