Geschnetzeltes Unnütz auf allerlei Dummsülz

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu:

Medien an.
Irgandwann braucht Mensch seinen persönlichen Scheißhausbegleiter.
Personal go shit assistant.
Der perfekte Job für Nichthiergeborene.
Iss dich schön, klug und sexy mit functional eating.
Functional eating ist das Beste, was der modernen Ernährung passieren konnte.
Functional eating betont die altersbezogene geschlechtsspezifische Ernährung.
Gender food.
Ihr habt wirklich zu viel Langeweile.
Geht Kriegspielen, da seid ihr beschäftigt.

Nur wenige können eine anatomisch korrekte Vulva zeichnen.
Nennt eure Vulva so oft wie möglich beim Namen.
Ingemaus.
Meine Mannvulva heisst Bambie.
Dann Glenn, der berühmte Gitarrist?
Wer ist Dann Glenn?

Warum nehmen die unbefriedigten Klimaprinzessinnen nicht den Nicer Dicer Pegasus und retten damit die Umwelt? Mit dem ist alles möglich und vor allem ganz einfach.

Dokumol und ein Tropfen Lith Teil A = RONYMOL.
Ich bin ein kleines Fotochemiegenie.
Der wenig gesunde Zuckerriegel heisst Pingui und hat nichts mit einem Pinguin zu tun.
Startübung.
Schneckenpost.
DHL ist jetzt so grün, dass ein Paket mit dem Esel durch das Land getragen wird.
Verstand, Pragmatik und Widerstand.
Grüsse an die verletzten Gefühle.
Fragile Männlichkeit.
Selbstgespräch.
Fremdschämmoment.
Meine Schulden sind jetzt mein Sondervermögen.

Nur zu meiner Sicherheit braucht Check24 meine Mailadresse und Handynummer.
Hühnerficker.
Wenn man weiss, woran es lag.

Damit ich bei CHECK24 Punkte sammeln kann, muss ich mich mit deren Angeboten, Newsletter und Gutscheine zuscheißen lassen.

Hühnerficker.
Optimierungscenter.
Egal was es ist, es geht um Geld.

CHECK24 prüft mit einem Blick auf mein Gehaltskonto meine Bonität. Ist dieser Scheißhaufen ein neuer Prophet?

Die heilige Vierfaltigkeit: Gott, Jesus, Kirche und CHECK24.
Schlands schnellster Kredit.
Unrasierte Hausfrau.

Was macht PeTAmensch, wenn der liebe Löwe oder Hai ihm ein Bein abknabbern möchte? Hält er ihm gönnerhaft auch das andere Bein hin? PeTAmensch wird nach einer Waffe schreien und um sein, statt um das Leben des Tiers winseln.

Nimm mein Bein und werde satt.
Friss mich ganz.
Der doofe Rest.
Andenken, Abschiedsgruß und Dankeschön.
Die Morgenlatte kommt ganz gewissen, auch wenn es erst am Abend ist.
Blackoutpläne.
Faschistisch-ideologische Hasspartei.
Bitte was?
Scheinintellekt.
TripleWumms.
Homo spekulantious.
Endeffekt.
Reise durch den Kummer.
Bobbycar Supertrophy.

Wenn es um die Frage nach dem grössten Komiker Deutschlands geht, dann gibt es so viele, vor allem diese Fotzköpfe aus den Reihen der so genannten Realitystars und Laiendarsteller.

Wucht der Explosion.
Mir fliegen die Engel heute aus dem Arsch.

Deutsch für Spackos: „Ein Linienbus und ein Lkw haben den Seitenabstand wohl falsch eingeschätzt.“ Die armen Fahrer von Bus und LKW haben nichts damit zu tun.

Sind Busse und Bahnen der BVG auch geimpft?
Der mitwachsende Tarif.
Pädophilenverharmloser.
Pädophilieverherrlicher.
Boulevardjounalismus.
Abstoßend.
Menschlich-empathische Haltung.
Meinungsshow.
Untergangsprediger.
Erst Futter.
Die schwarzen Hobbits von Amazon.
Auftauen, schärfen, schneiden und reiben.
Weißwein und Pommes.
Die Frau, der Wanderpokal.
Urbane Lebensqualität?
Stressfaktor Stadt.
Digitale Reizüberflutung.
Dehnbare Freiheit.
Starre.
Die erste Knödelesserin.
Jede Idee scheitert an der Realität.

Der Mensch reisst mit seinem Arsch ein, was er mit Hände Arbeit aufgebaut hat.

Zerstörung als Lösung.
Krieg ist so etwas wie ein Reset, ein ideologischer Reboot.
Ich gebe euch, was ihr noch nicht wolltet.
Das Leben ist unzumutbar.
Ich bin kein Feminist, ich bin ein Egoist.
Geld öffnet Vaginas.
Nebelkerze.
Natürliche Bifrau Heike.

Nicht der Klimawandel ist das Problem. Es ist der Mensch und sein Streben nach noch mehr Bequemlichkeit, der dieser Erde die Lebensfähigkeit nimmt.

Sky droht: Formel 1 live bis 2027 bei Sky.
Speziesismus.
Vorlautes Balg belehrt.
Feiern? Nachbarn nerven.
Lärmverschmutzung.

Meta-Mark kriegt gleich eine Panikattacke, wenn ich meine Mobilfunknummer aus meinem Profil lösche. Bleib ganz ruhig, du kleines Scheißerchen.

DHL ist total weltoffen, sponsert gar die Formel 1.
DHL in Deutschland: DHL schickt sich an, die Strecke Hürth – Berlin (Luftlinie ca. 500 km) in rekordverdächtigen 7 (in Worte sieben) Tage zu bewältigen!
71,42 Kilometer pro Tag.
Gerne würde ich die nächste Portoerhöhung mit „Fickt euch“ ablehnen dürfen.
Als Kunde muss ich beides, den unterirdischen Service und die unpassenden Preise hinnehmen.

Schnitten für alle.
Billigbio für alle.
Mensch, der auf dieser Erde lebt, nur um mich zu ärgern.
100% biologische Städtebau-App.
Bei vielen Stars frage ich mich, woher ich sie kennen sollte?
Nacktschnitte.
Der Schenkelöffner im richtigen Moment.
Schafsköpfe und Schlappschwänze.
Altersschwach.
Blasse Nachahmung.
Blase.
Spritzschutz.
Talentiert.
Senilkonfus.
Barista Mandel.
Talentlose Schlamperei.
Wings of Chicken.
Eine Macht der unsichtbaren Welt.
Übersterblichkeit.

Frauen ist heute nichts mehr heilig, noch nicht einmal die eigene Brust.

Objekt der Begierde.
Mutterschaft.
Krankheit.
Keine Nippel.
Warum hat sich Mensch von der Natur entfernt?
Eskalation.
Schwullesbische Kita.
Regina Ernst von Kackehaufen.
Ich weiss um die Nichtexistenz des Perpetuum mobile.
Physik, polytechnische Oberschule.
Wunschvorstellung.
Diskutieren zwecklos.
Hack the Construction.
Make Bauwirtschaft sexy again.
Hackathon.
Dekadente Verblödung.
Der hässliche Deutsche.

Unter Sparen versteht Michel seine gewohnten Leistungen und noch viel mehr zu einem supergünstigeren Tarif zu bekommen.

Der Michel verzichtet nicht, hat er doch für seinen Wohlstand sehr hart gearbeitet.

Deutschland dem Michel, Borkenkäfer raus.
Für einen Zuzugsstopp für Borkenkäfer.
Was ist eigentlich aus dem Bösen sauren Regen geworden?

Zitat das flotte DHL: „Ihre Sendung wurde händisch bearbeitet. Sie ist nun auf dem Weg zu Ihnen und Sie müssen nichts weiter veranlassen.“ Was soll diese schamlose Lüge? Die Warensendung hat nicht Amazon verschickt, weshalb DHL sich nicht gerade den Arsch aufreisst und für 500 Kilometer Luftlinie gepflegte sieben Tage braucht.

Echte Handarbeit.
Geist ist geil.
Sei dir jeden Tag deiner Sterblichkeit bewusst.
Omnidirektional bedeutet, eine gute Arbeit zu machen.
Grüne Frauen verprügeln Teenies.
Entheiratung.
Queere Pädophilie.
Superfood Cannabis.

In Pornos wird mit Kunstsperma getrickst? Irgendwann kommt noch so ein Depp daher und behauptet, die Fickhühner in den Pornos sind nicht dauergeil und die Orgasmen alle nur vorgetäuscht.

Elon Musik.
Ein Hoch auf die automatische Rechtschreibkorrektur!
Linkschreibfehler oder Unrechtschreibkorrektur.

Preissturzalarm: Ein sechs Euro teures Produkt ist jetzt bei Amazon um einen Euronencent billiger!

Dieser Scheiss wird kommuniziert.
Antwort und Frage gibt es nicht.
Hoffentlich ist das Kunstsperma vegan.
Nachhaltiger Orgasmus.
Billiggestöhne.
Unendlich See.
Das Tier der tausend Gesichter.

Lesben sind schwul lesbisch lesbisch lesbisch lesbisch lesbisch transgender lesbisch lesbisch transgender transgender.

Heute vor einem Jahr starben nach Aussage Michael Wendlers alle Geimpften.

These.
Auch ohne Asperger durchschaue ich bullshit.

Warum haben die Klimaprinzessinnen und ihre Lustknaben noch nicht Vulkane als Hasskappe entdeckt? Ich habe mir sagen lassen, dass Vulkane unsere Umwelt vielmehr belasten als furzende Kühe.

Denken maximal reduziert.
Energiesparen.
Befruchtungspartner.
Scheiß Biologie.

Irgendwo im Twitteruniversum: Wer nur Mann und Frau kennt, der kennt auch nur Schwarz und Weiß. Genau darum stecken wir in dieser Scheiße. Wegen eurer Engstirnigkeit eurer Beschränktheit.

Bildung schadet.
Genderation.
Das neue Geschlecht.
Ich hab da mal ne blöde Idee.

„Die Nacktheit bezeichnet das ursprüngliche Gut der göttlichen Schau, sie bedeutet die ganze Einfachheit und Fülle jenes Blickes, durch den sich der reine Wert des Menschen als Mann und Frau kundtut, der reine Wert des Körpers und der Geschlechtlichkeit.“ Papst Johannes Paul II

Selbstmordwelle.
Graubacke.
Medien aus.

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.