Phrasendrescher

Auf ein neues Wort zum Sonntag:

Medien an.
Aus einem Wort werden Worte werden Sätze.
Ruhe entdecken, am Morgen.
PeTA will Fortpflanzungsverbot für fleischessende Männer.
Kein nachhaltiger Sex für mehr Klimaschutz.
Männer sind viel schlechter für die Umwelt als Frauen, weil sie zu viel Fleisch essen.
Sexstreik der Frauen zur Errettung der Welt.
Lieber schlecken.
Datenpanne.
Faktenbooster.
Ich denke, also möchte ich nicht gestört werden.
Phrasenerguss.
Eindenken in Lebenssituationen.
Empathie?
Gefühlsüberbetont.
Uniper gehört dem Volk. Dem Staat, das Volk muss zahlen.
Ohne Fasten.
Alles ist möglich, ohne Mühen. Du musst es nur glauben.
Universaleinbildung.
Ich bin ein Genie, weil jeder Mensch ein Genie sein kann.
Hoppla, jetzt komm ich.
Strandsex.

Spiele, die mir jeden Tag zeigen wollen, dass ich ein Depp bin und mich nicht zur reinen Unterhaltung und Ablenkung spielen lassen, gehören verboten. Und die Programmierer öffentlich hochnotpeinlich ausgepeitscht.

„Phrasendrescher“ weiterlesen

Wochenrückblick(e)

Hat die Welt und vorallem die Mensch* mein Gedankenchaos und Gehirnwirrwarr verstanden?

Medien und Mensch* versucht mich mit Parolen und Schlagworten an sich zu binden, versucht meinen Intellekt zu testen. Mehr und mehr dienen die Parolen nur dazu, für den größten Unsinn Aufmerksamkeit zu generieren und Geld abzuschöpfen. Medien und Mensch* soll mein Lebensmittelpunkt sein, was ich kategorisch ablehne.

Der gemeine Homo digitalis unter Mensch* bekommt es nicht mit und gestaltet nach Parolen und Ablenkung sein Leben. Ich muss auch, als Teil des Lebens in einem System, damit zurecht kommen. Sei es, dass meine Anliegen ignoriert werden oder dass ich im weiteren Verlauf erst recht zugetextet werde. Beides erzeugt Unwohlsein in mir. Nutzloser Input belastet mich, lenkt mich ab und ich verliere den Fokus auf mein eigenes wertvolles Leben.

Über die Woche sammle ich den medialen wie auch menschlichen Input in Worten, Phrasen und kurzen Sätzen, um den Inhalt wie eine Sonntagspredigt am Wochenende im Blog auszuheizen. Nehmt zurück, was ihr mir ungefragt an den Kopf geknallt, was ihr mir zum Frass vorgeworfen habt.

„Wochenrückblick(e)“ weiterlesen

Massnahmenkatalog Urlaubsausgabe

Erst die anderen, dann ich.
Ich war immer ein Vorbild.
Multidisciplinary artist.
Böses Nutella.
Schleimhautimmunität.
Regenbogenfamilie.
Sklaverei.
Dunkelsatt.
Frauen aus dem Katalog.
Dreissig Tage zur Ansicht und Kauf auf Rechnung.
Garantieverlängerung.
Palmöl.
Nachhaltigkeitsbeauftragte.
Der Großteil der Bevölkerung.
Also ich.

Derrick, meine Zeit: Harry, hol den Wagen.
Derrick, heute: Harry, hol das Lastenrad. Harry weigert sich, denn den Stephan so rumkutschieren ist nach Harry’s Meinung total diskriminierend.

Blasen.
Love in.

Soziale Medien sind ein runder leerer Raum, kahle Wände und lautes Schreien aus abermillionen Ecken.

„Massnahmenkatalog Urlaubsausgabe“ weiterlesen

Ein/e/es Mr. Jerry Harrison schreibt an mich: „Internationaler Währungsfonds des IWF“

Es geht munter weiter mit dem unverhofften Geldsegen. Diesmal schreibt mich, die kleinste pikante Bockwurst auf diesem Planet, der IWF an, um mir Geld per DHL zu schicken. Zwar verstehe ich den nachfolgenden Begleittext nicht, geht es schließlich auch um illegale Medikamente und so, dennoch freue ich mich wie Bolle: Ich bin der Auserwählte. Was muss ich tun, Georg?

Zitat Anfang
Internationaler Währungsfonds des IWF
Abteilung für Finanzangelegenheiten
1900 Pennsylvania Avenue NW, Washington, DC 20431

Achtung: Begünstigter,

Kontaktieren Sie DHL für Ihre freigegebenen Gelder

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass der IWF die Kurierunternehmen diesbezüglich angewiesen hat Land, um das gesamte Geld freizugeben und zu versenden Instrumente in ihrer Verwahrung an ihre Besitzer vor Ende des ersten Quartals des Jahres 2022 bedingungslos.

Während unserer Untersuchung fanden wir heraus, dass die meisten der beschlagnahmten Gelder nicht für illegale Transaktionen, einschließlich Ihres Fonds, der war seit einigen Monaten bei der DHL lagernd. Wir haben den Auftrag an DHL weitergegeben Senden Sie Ihren Fonds an Sie, da Ihr Fonds nicht für illegale Missionen bestimmt war.

Wir haben die Liefer- und Versicherungskosten übernommen und auch an DHL geliefert Rechtsdokumente, die für die Lieferung Ihres Fonds an Sie erforderlich sind. Wir verstehen, dass der Inhalt Ihres Pakets eine Geldautomatenkarte im Wert von 3.500.000,00 $ ist USD, DHL versendet Geld nicht in BAR oder SCHECKS sondern ATM CARDs sind versandfähig. Zu Ihrer Information die MwSt. & Versandkosten sowie
Versicherungsgebühren wurden von dieser Firma bezahlt.

Beachten Sie, dass die Zahlung auf die Versicherung, Prämie und Freigabe erfolgt Zertifikate sollen bescheinigen, dass Ihr Fonds kein Medikament ist Affiliated Fund (DAF) ist auch kein Geld zur Förderung des Terrorismus in Ihrem Staat. Dies wird Ihnen helfen, jegliche Form von Abfragen von Monetary zu vermeiden Behörde Ihres Staates.

Sie müssen jedoch eine Summe von 195,00 USD an die DHL-Zustellabteilung zahlen die vollständige Zahlung der Sicherheitsverwahrungsgebühr der DHL Unternehmen, wie auf der Seite mit den Datenschutzbestimmungen angegeben. Senden Sie Ihre Post Adresse, Telefon und Ihren vollständigen Namen. Es ist zwingend erforderlich Bestätigen Sie Ihre Postanschrift und Ihr Telefon. Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und senden Sie es an die DHL LIEFERPOST mit den untenstehenden Informationen.

Es ist zwingend erforderlich, Ihre erneut zu bestätigen
GANZE NAMEN:
TELEFON:
ANSCHRIFT:
SEX:
STADT:
ZUSTAND:
LAND:

DHL-LIEFERUNG POST
E-Mail: dhlo76599@gmail.com
Kontaktperson: Herr George Ted.

Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag!

Hochachtungsvoll,
Herr Jerry Harrison,
Regionaldirektor
Internationaler Währungsfonds (IWF)
Wenden Sie sich an DHL, um Ihre Geldautomatenkarte für den Freigabefonds zu erhalten.

Zitat Ende

Ein/e/es Sadie Dunlap schreibt an mich: „ERINNERUNG: Anweisungen zur Gutschrift von 6.850.000,00 US-Dollar auf Ihr Bankkonto“

Neues aus meinem Postfach mit dem Namen Spam-Junk-Werbung. Heute: Ich arme Sau bekomme einfach so ein paar Miönchen geschenkt, weil mir in letzter Zeit dubiose Beamte das Leben so schwer gemacht haben. Ich muss nur irgendein Form zulassen, damit das Geld „überwiesen“ werden kann. Ich habe keine Ahnung, was die aktivierten Schnullerbacken von mir wollen, aber es klingt nicht sehr vertrauenserweckend.

Zitat Anfang
Guten Morgen,
Wir sind nicht sicher, ob Sie unsere vorherige Nachricht erhalten haben, aber wir möchten sie noch einmal verwenden Dieses Medium gratuliert und teilt Ihnen dies nach gründlicher Prüfung mit nicht beanspruchte Erbschafts-/Vertrags- und Lotteriegelder in Verbindung mit der Welt Bank Auditor General und der Bewertungsbericht des Internationalen Währungsfonds, Ihr Die Zahlungsdatei wurde an unser Büro zur sofortigen Übertragung des oben Genannten weitergeleitet angegebenen Betrag auf Ihr angegebenes Bankkonto von ihrem Offshore-Konto mit uns als Entschädigung für Ihre verspäteten Gelder.

Die uns vorliegenden Berichte zeigen, dass Sie schwere Zeiten hinter sich haben eine Menge Geld zahlen, um für die Freigabe Ihrer Gelder zu sorgen, was sich verzögert hat von dubiosen Beamten. Wir empfehlen Ihnen daher, die weitere Kommunikation mit jeglicher Korrespondenz einzustellen außerhalb dieses Büros, da Sie kein Geld oder eine Gebühr zahlen müssen, um Ihre zu erhalten Erbschafts-, Vertrags- oder Lotteriegelder, da Sie die gesamten Gelder aufgebracht haben Übertragungsanforderungen.

Das Einzige, was von Ihnen verlangt wird, ist das Non-Residential Clearance Form um es uns zu ermöglichen, Ihr Konto direkt per telegrafischer Überweisung über einen der folgenden Punkte zu belasten unsere entsprechenden Banken und senden Sie Kopien der Freigabedokumente für den Geldtransfer Ihnen und Ihren Bankern zur Bestätigung.

Wenn Sie unseren Anweisungen folgen, werden Ihre Gelder gutgeschrieben und in Ihrem Konto widergespiegelt Konto innerhalb von fünf (5) Bankarbeitstagen ab dem Tag, an dem Sie diese erhalten
Freigabeformular für Nichtwohngebäude.

Für weitere Einzelheiten und Unterstützung zu dieser Überweisungsbenachrichtigung antworten Sie bitte
zurück mit Ihrer direkten Telefon- oder Faxnummer, um unseren Payment Director zu aktivieren, Frau Elizabeth Monaghan, wenden Sie sich direkt an Sie.

Dein,
Finanzdienstleistungen, Großbritannien.

Zitat Ende