Hustenatlas

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu:

Medien an.
Sprachkasper.
Erbschaftgierhälse.
Leichtes Mädchen.
Ringe.
Blumenkranz.
Sexistische Tradition.
Frigidität.

Frauen haben nur deshalb Brüste, weil es notgeiler Sexmonstermannmensch so will.

Akt der Verzweiflung.
ALDI ist so widerlich divers politisch korrekt.
Typisch deutsch-bunte Familie.
TV Spot.

Schaue ich in die Gesichter der selbsternannten Prominenten, was ich sehe, es erinnert mich an Spannfolie. Keine Delle, keine Welle.

Franzbrötchen.
Rumgeschwule.

Ein Haufen Onlyfansnutten sind auf tumblr unterwegs. Ich kann gar nicht so viel wichsen, wie die Schlampen es gerne hätten.

Wie? Was? Vor ein paar Tagen war Weihnachten? Kann mir mal bitte jemand früher Bescheid geben!

Pimmelspruch.
Krisenvorsorge.
Taschenlampen und Schlafsäcke.
Gasspeicher leeren sich schnell.
Gasspeicher leeren sich langsam.
Panik, verbraucht mehr Gas!
Ihr glaubt an parallele Realitäten.
Weihnachtsmann.
Google.
Wikipedia.
Osterhase.
Das Jahr Eins.
Alice im Borderland.

Es hat sich gelohnt allen Mut aufzubringen und diese wunderschöne Frau einfach zu küssen.

Amazon Logistik.
Die Sendung wurde einem Hausbewohner übergeben.
Briefkasten, der neue Hausbewohner.
Imaginäre Überformung.
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit.
Siegreiche Sonnenblume.

Sondermeldung! Was sich noch heute ändert und die Dummstulle von Leser unbedingt wissen muss, bevor er morgen früh von der Veränderung völlig überrascht wird: Der Kalender wird Mitternacht um ein Jahr vor gestellt!

Dann ist 2023.
Vielleicht.
Künstlerin und Schauspielerin.
IKEA-Jünger sehen alle gleich aus.
Menschannullierung.
Metallwarenfabrik.
Steakholder.
Todespeinlicher Otto.
Geistig in Rente.
Wir, das ist der Stein des Anstosses, auf dem wir bauen.
Alle überall.
Ein Land, von der Gier zerfressen.
Wattebauschschaden.
Es ist nur Platz in einer Welt.
Universelles Chaos.
Mensch denkt, er steht über alles.
Kann alles beherrschen.
Sandkorn, ganz groß.
Mikrofels, gefühlt.
Mensch muss wieder lernen, dass er nur Teil der Natur ist.
Busenfach.
Schmusepussy.
Was hast du für einen Pfeil im Kopf?
Sexy Cora.
Analbezogener Mädelsdreier.
Mathematik mit BILD: 18 Prozent Chinesen sind ein Drittel der europäisch Bevölkerung.
Coronaerkältung.
Netto-Weihnachtsmann mit lecker Salmonellen.
Praktikantenhörnchen.
Minimal anders.
Maximal anders.
Scharflos.
Im Kampf und im Glauben.
Bombenzyklon.

Eine Nachricht an den Lichtbildprophet:
Tony G.
Betreff: kurze Frage zu Ihrem Unternehmen in den US
Hey, wirst du 2023 noch im Geschäft sein?
Wir haben gerade dieses kostenlose PDF veröffentlicht, um Ihren Geschäftsumsatz in weniger als 8 Wochen mit einem schnellen Marketingplan, der auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist, um bis zu 38 % zu steigern. Schau es dir an, hoffe es hilft!
Toni G.
Spezialist für digitales Marketing

Fellimitat.
Duft Weihnachtsheld.
Werteschaffende Gesellschaft.
Ruhmeshalle moderner Lichtbildwerke.

ebay-Powerseller: Als Privatverkäufer einen Mondpreis aufrufen, aber jegliche Sach­mangelhaftung ausschliessen.

Die Haftung auf Schaden­ersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahr­lässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt uneinge­schränkt.

Bitte was?

Zu lesen, das Mensch gestorben, ist sicherlich traurig. Wie kann ich über solch eine Nachricht als Jemand, der Realist und mit der Natur verwurzelt ist, geschockt sein? Geburt und Tod sind essenzielle Bestandteile des Lebens. Beides geschieht, egal wie Mensch meint sich zu fühlen oder ersiees über alles diskutieren muss.

ErSieEs.
Das Menschuniversalwort.
Rotstern.
Ein wunderbares Irgendwas.

Meister der Unschärfe, des Durcheinanders und der bedeutendste Fotograf, den die Welt nicht kennt.

Jubelstuhl.

Gefühlt habe ich den Eindruck, dieses Jahr zu selten im Atelier gearbeitet zu haben. Gefühle täuschen: 2022 war ein sehr produktives Jahr und steht anderen produktiven Jahren meines kreativen Schaffens in nichts nach.

Im Kopf, die Helden, die Geister.
Wertvoll billiges Unkrautflies.
Softbox, made in China.
Die Nettie will mich nicht daten.
Latrinenzisterne.
Wir treffen uns, wo wir alles sein dürfen.
Feuergefährliche Blödheit.
Was ist nicht vollendet?
Ich tue Dinge und denke, sie sind für eine andere Welt.
Wo seid ihr frei?

Demagogen, die Erste: Spendet für Maria. Maria ist 18 und geht noch zur Schule. Auf Maria kommen gerade Kosten in Höhe von 881,00 € zu, weil sie sich in Stuttgart bei einer Straßenblockade der Letzten Generation beteiligt hat.

Demagogen, die Zweite: Sozialstunden würden Maria auf andere Gedanken bringen!

Beides wandelt das Klima nicht.
Das ist pragmatisch gedacht.
Irgendwann kommt selbst der letzte Gedanke zu spät.
Schmusepussy sucht nicht mehr.

Ich soll Photoshop Templates für den analogen Look meiner Lichtbildarbeiten kaufen. Wie bescheuert: Ich mache den Look in echt und ganz ohne Photoshop.

Schmerzmittelknappheit.
Teufelskreis.

Wenn ich möglichst alles verknappe, das in den asozialen Medien lautstark kundtue, kann ich die Preise kräftig anziehen und habe dennoch meinen Absatz. So funktioniert liberale Wirtschaftspolitik.

Preistreiber enteignen.
Wolkes Trommelfell ist geplatzt.
Mittelohrentzündung.
Ich dachte, es waren Böller.
Horrorszenarien.
Dissoziative Identitätsstörung.
Rundohr.
Im Winter ist es in den kalten Kirchen kalt.
Hört, hört.
Thermostrumpfhosen.
Rassismusanschlag.
Warten auf Dornröschen.
Hundert Jahre Schlaf.
Virenlast im Abwasser.
Hat sich meine Scheisse mit Corona infiziert?
Alarm, Panik, Massenflucht.
Peinlichbeitrag Klimabelehrung.
Gemacht mit Hirn, Herz und Rundfunkbeiträgen.
Barcelona in Thailand.
Psoriasis kann endlich geheilt werden.
Ein Verrückter sieht.
Nutten jagen.
Ein König nimmt sich, was er will, weil er der König ist.

Google macht mit seinen Diensten auf klimafreundlich? Nur alle Googledienste und -server abschalten wäre klimafreundlich.

Das Gejammer der Weiber.
Ich bin du und du bist nichts.
Brezzels ist dein Social-Media-Tool fürs nächste Level.
Digitale Evolution?
Sei nicht salzig, sei Brezzels!
Sumpfkuh.
Als Single muss man zu Weihnachten keine Schwiegereltern besuchen.
Es ist nicht alles schlecht.

Was ist die Lieblingsbeschäftigung Berliner Autofahrer?
Ins Gleisbett der Strassenbahn fahren!

Blindpesen.
Die Dummheit des Erbarmen.
Geruchsverzehrer.
Verzerrer.
Pfannenschoner.
Lichtbildprophet sweet princess.
Berlin – Die böllerfreie Zone.
Genderkonforme Arzneihinweise.
Wichtig, sehr wichtig.
Spazieren, im Garten der Knochen.

Verschenke zu Weihnachten ein Foto von dir und zaubere ein Lächeln ins Gesicht. Bei einem Fotoshooting erstelle ich tolle und einzigartige Fotos von Dir, deiner Familie oder deinem Vierbeiner. Bei mir bekommst Du die volle Fotopower aus Kreativität und technischem Wissen. Als ausgebildete Fotografin lege ich viel Wert auf hochwertige, individuelle Fotos die Dich für einen kleinen Moment aus der Wirklichkeit holen. Bei mir werden Deine Fototräume wahr!

Selbstdarstellung.
Worte wie Bilder: Viel heisse Luft.
Ein Foto für den Vierbeiner.
Salz und Rauch.
Junglover.
Schlagerschwurbler.
Schön gegenderte politische Patenschaften.
Alles was nicht meine Ideologie, gehört bekämpft.
Direkt vom Feld.
Erzähl mir was vom Pferd.
Sport an sich ist nicht verkehrt.
Wimpernstylistin.
Unwundersam.
Private Teile.
Herdentier.
Ich bin so kühl, statt Deo nehme ich Eisspray.
Freude.
Zukunft des Schattens.
Spontifex.
Wortschlampe.

Grünes Google und Vodafone 5G, helfende Spenden für Wildtiere und blinde afrikanische Kinder, bunte ALDI-Familien unter dem deutschen Weihnachtsbaum: TV-Spots weitweitweg der Realität.

Hand ab.
Nichts ist davon wahr.
Mensch verleugnet sein natürliches Selbst.
Warum glaubt Mensch, Kleidung macht ihn besser und schöner?
Wir sollen uns so lieben, wie die Natur uns geschaffen hat.
Informationskrieger.
Haweimethode.
Hafer und Eiweiß.

Meine Leidenschaft ist es authentische und natürliche Bilder zu kreieren. Da ich ein absoluter Naturfreund bin, ist es naheliegend, dass ich zum Fotografieren am liebsten draußen unterwegs bin, umgeben von Wind, Sonne, Pflanzen, Wasser und Erde.

Leidenschaft.
Getrübte Selbstwahrnehmung.
Bis ein Stein zum Fels wird.
Verbrauchsdatum statt Mindesthaltbarkeitsdatum.
Familienstrich.
Taschenfluter.
Das Alter ist ein Quell der Ironie.

Stell dir vor, jemand haut verbal Gülle heraus und du verstehst aus dem Gelesenen nicht, aus wessen Arschgesicht sie geflossen ist: Beleidigungen und Witze über kleine Penisse sind toxische Scheiße. Erst recht wenn man sie öffentlich macht. Wer das macht und sich aber gleichzeitig über Bodyshaming bei weiblich gelesenen Menschen aufregt, hat da was Essenzielles nicht verstanden.

Kleine Penen.
Übergewicht ist lediglich sozial konstruiert!
Bodyshaming und Fatshaming ist gut und wichtig.
Bitte kläre mich auf.
Svetlana Xeniya.

Deutsches Feuilleton Voice: Die postmoderne Linke verliert sich in Sprachpolitik (Bodyshaming gegen Tate outcallen) anstatt materialistisch begründete Forderungen für die Arbeiterklasse zu formulieren (Abschaffung der Kleinschwanzsteuer).

Es gibt Dinge, die nehme ich einfach so hin.
Diskussionsfrei.
Zeit für mich statt hü und hott.
Tiefschlafmodulator.
Schlechte Schlafhygiene.
Glückliche Momente sind flüchtig wie Gas.
Wenn Worte sich ohne Gedanken verbinden.
Grüner Irrsinn.
Parkplätze für Lastenräder.
Willkommen in Neuchina.
Es ist, was es ist.
Scheiße?
Ist Herrin irgendwie korrekt oder total weißrassistisch-sexuell?

Schon im Film Planet der Affen gelangten die Primaten zur Erkenntnis, dass Mensch zu Nichts nutze ist!

Krebsversicherung.
Sparsturz.
RTL Winterhilfe.
Wenn RTL helfen will, dann soll es das tun.
Nur bitte nicht mit mir.

Funny Chipsfrisch sind bei Netto billiger. Ernähre ist mich doch einfach von dem Zeug.

Mensch, das ist Klugheit Hand in Hand mit Dummheit.
Zukunft bedeutet Ungewissheit.

Menschen werden nicht als Menschen geboren, sondern als solche erzogen.

Feministinparole: Der Mensch wird nicht als Mädchen geboren, er wird dazu gemacht.

Der Mensch als biologisches Lebewesen kann nicht erzogen werden, wenn er physisch nicht existiert.

Gedanken im Gräbergarten.
Mehr Berliner Ehrengräber mit verstorbenen Feministinnen.
Quotentotinnen.
Dummheit stirbt nicht aus.
Vollwertig Mensch sollte frei von jeder Ideologie sein.
Wertlos, der nicht jeden Mensch liebt.
Gegengeschlechtlich.
Bunte Trauer.
Lesbische Feministinnen suggerieren irgendwie latenten Männerhaß.
Instaprude.
Ich nenne es Stock im Arsch.
Histaminintoleranz.
Influencer und Frauenhasser.
Kleiner Schwanz Energie.
Energie auf kleinem Raum.
Böller.
Du und dein schlecht möbliertes Oberstübchen.

Silvester 2022 scheint dieses Jahr unter dem Motto zu stehen: „Ich böllere ohne Sinn und Verstand, weil mir alle anderen völlig egal sind. Seht euch meine riesigen Eier an, denn oben, in meinem Gehirn, ist nicht viel los.“

Klimawandel und ihr wisst nicht, womit beginnen? Fangt mit einem generellen Böllerverbot an!

War etwas anderes zu erwarten? Nach dem (ersten) Shutlockdown 2020 war es Mensch mega wichtig, erst einmal zum Friseur zu gehen und in den Urlaub zu fliegen. Zwei Jahre Böllerabstinenz konnten also nur dazu führen, dass die Umwelt und das Klima für etwa eine Woche scheißegal ist. Da spielt es auch keine Rolle, wie teuer der laute bunte Feinstaub auch ist. Hauptsache der Mist wird volltrunkend in den Himmel geblasen.

Was soll beim Böllern schon schiefgehen? Heerscharen Besoffener hantieren verantwortungsvoll mit Sprengstoff herum. Während der Pandemie hat das mit dem eigenverantwortlichen Tragen einer Maske auch super geklappt.

Silvester gibt es maximal eine Wunderkerze.
Verzicht.
Brennt, ihr kleinschwänzigen Flachbrüstlerinnen.
Dracarys.
Medien aus.

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.