Abdulaziz Khalil an den Photoalchemist: ‚Hi;‘

Ist das nicht toll, dass ein wildfremdes Burschi namens Abdulaziz Khalil nebst Kumpel W. Cadu mich Geld anbieten tut für ein tragfähiges Projekt. Und da der Typ mit dem Namen, der ausgesprochen wie ein entzündeter Rachen klingt, sein ganzes Geld in Projekte steckt, kann er sich nur eine Mailadresse bei Yahoo leisten. Das arme Schwein. Wobei, Schwein bei einem Araber ist nicht so gut. Das lässt mich ihm gegenüber als unsensiblen Nazi-Deutschen und Israelfreund da stehen. Dann eben das arme Kamel. Kamele sind doch nicht heilig und so, oder?

Was soll ich mit einem tragfähigen Projekt und mit Geld? Abdulaziz Khalil möchte bestimmt seine miese Kohle wiederhaben und darauf habe ich keinen Bock. Zahle ich nicht, schickt er seine Berliner Abu’s auf mir und die machen mich alle, Alda. Verstehst du? Ich habe auf diesen ganzen ideologischen scheiß keinen Bock. In den über 50 Jahren wurden mir so viele wirklich richtige Wahrheiten und große Visionen untergejubelt, dass ich auf dem Ohr mittlerweile taub bin.

Raus mit dem mehrsprachigen und Google-übersetzten Rotz, das macht den Lichtbildprophet tierisch international:

Zitat Anfang
Bitte geben Sie uns Rat, wenn Sie ein tragfähiges Projekt haben, das finanziell unterstützt werden muss.
 
Freundliche Grüße,
W. Cadu (Phd)
E-Mail: wayne.cadu@yahoo.com

Diese E-Mail und alle darin enthaltenen Anhänge können vertrauliche oder privilegierte Informationen enthalten und sind ausschließlich für die oben genannten Empfänger bestimmt. Wenn Sie nicht der / die beabsichtigte (n) Empfänger sind, sollten Sie die hierin enthaltenen Informationen nicht verbreiten, verbreiten, aufbewahren, kopieren oder anderweitig verwenden. Wenn Sie diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, benachrichtigen Sie bitte sofort den Absender, indem Sie auf diese Nachricht antworten, und löschen Sie diese E-Mail und die zugehörigen Anhänge. Unsere Firma garantiert nicht, dass diese E-Mail sicher oder frei von Viren ist.

이 메시지 및 첨부자료는 법률상 비밀로 보호되어야 할 내용을 포함하고 있고 정당한 수신인에게만 전달할 목적으로 발송되었으므로 정당한 수신인이 아니라면 내용의 공개, 배포, 보관은 물론 어떤 용도로도 이를 이용할 수 없으며, 본 메일의 잘못된 취급으로 발생하는 안전성 문제에 관하여 당사는 아무런 책임도 지지 아니함을 알려 드립니다. 잘못 수신하신 경우에는 즉시 송신자에게 회신하여 알려주신 후 삭제하여 주시기 바랍니다. 협조에 감사 드립니다.

Diese Nachricht und ihre Anhänge enthalten Informationen, die gesetzlich vertraulich behandelt werden müssen und nur an einen rechtmäßigen Empfänger weitergegeben werden sollen, sodass Sie den Inhalt nur dann weitergeben, verbreiten, speichern oder für einen bestimmten Zweck verwenden können, wenn Sie ein rechtmäßiger Empfänger sind. Wir sind nicht verantwortlich für Sicherheitsprobleme, die durch unsachgemäße Handhabung entstehen. Wenn Sie einen Fehler erhalten, antworten Sie bitte sofort dem Absender und löschen Sie ihn.

i mesiji mich cheombujalyoneun beoblyulsang bimillo bohodoeeoya hal naeyong-eul pohamhago issgo jeongdanghan susin-in-egeman jeondalhal mogjeog-eulo balsongdoeeoss-eumeulo jeongdanghan susin-in-i anilamyeon naeyong-ui gong-gae, baepo, bogwan-eun mullon eotteon yongdolodo ileul iyonghal su eobs-eumyeo, bon meil-ui jalmosdoen chwigeub-eulo balsaenghaneun anjeonseong munjee gwanhayeo dangsaneun amuleon chaeg-imdo jiji aniham-eul allyeo deulibnida. jalmos susinhasin gyeong-ueneun jeugsi songsinja-ege hoesinhayeo allyeojusin hu sagjehayeo jusigi balabnida. hyeobjo-e gamsa deulibnida.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit.
W. Cadu (Phd)
Email: wayne.cadu@yahoo.com

Zitat Ende

Generation Robots an Ronaldo Capybara: ‚Roboter und Technik für Forschung‘

Stell dir vor du bekommst Dingens zugeschickt, was du weder gewünscht noch einen Mehrwert bietet. Am Ende der Nutzlosdingens liest du dann das:

‚Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen …‘

Dieser Dingens-Disclaimer ist was für die hohle Hand. Genauso wie der Universitätskatalog, der mir warum auch immer angetragen wird. Meine Studentenzeit ist ein paar Jährchen her und ich habe nicht die Absicht weitere Sprossen der akademischen Bildungsleiter zu erklimmen. Ich bleibe so doof wie ich bin. Und mit Robotern will ich überhaupt nichts zu tun haben. Teufelszeug, Arbeitsplatzvernichter, das Übel allen Übelst:

Zitat Anfang
Sehr geehrter Herr Capybara,
Ich möchte Sie gerne mit Generation Robots bekannt machen: wir zählen als einer der zuverlässigsten europäischen Lieferanten für Universitäten für die Bereiche Robotik, Mensch-Roboter Interaktion, Mechatronik, Maschinenbau, sowie Applied Sciences und vieles mehr.
Wir bekommen Aufträge oder Anfragen Ihrer Institution, jedoch waren wir direkt nicht in Kontakt. Mein Name ist Denis Kampen und ich bin für das Geschäft in Deutschland verantwortlich.
Unser Sortiment umfasst u.a. Forschungs-Robotern, Service Robotern, Lern-Robotern, Sensoren, ServoMotoren sowie elektronische Zubehöre. Wir sind mit Abwicklungen, Ausschreibungen und Sonderanfragen von öffentliche Institutionen sehr vertraut, da über 3500 Unternehmen, Schulen und Universitäten mit uns weltweit arbeiten. (z.B. Fraunhofer IPK, Fokus, IPA, DLR, DFKI, TUM, KIT …)
Ich wollte mich einfach vorstellen und würde mich freuen, wenn wir Ihnen bei Projekten unterstützen könnten. Unsere deutsche Niederlassung befindet sich in Berlin und erlaubt uns Ihnen einen schnell & zuverlässigen Service zu geben.
Bitte finden Sie unser Universitätskatalog 2019 als PDF Anlage beigefügt. Unsere Webseite ist https://generationrobots.com/de
Gerne stehe ich Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung,
Mit freundlichen Grüßen
Denis Kampen
Sales Associate

Generation Robots GmbH
Potsdamer Platz 10 – Haus 2
10785 Berlin – Deutschland

Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese E-Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail ist nicht gestattet.
Zitat Ende

leighbz16 an Lichtbildprophet: ‚Anfrage über Lichtbildprophet.de‘

Schmerzhafte Bilder in voller Länge?
Ich verstehe nur voll Porno!

Dass es den WordPress-Machern nicht gelingt, das offizielle Kontaktformular gegen solch Nutzlos-Rotz zu schützen. Zum Beispiel mit einer kleinen mathematischen Übung. Bots oder Internetsklaven können nicht rechnen. Könnten sie es, würden sie einen ordentlichen Job machen:

Zitat Anfang
Sexy Fotogalerien, täglich aktualisierte Bilder http://ebony.lesbians.relayblog.com/?trinity kostenlos in voller Länge herunterladbarer Porno Amateurpornodcormroomporno-Lehrer bitte aufhören schmerzhaften Porno vids xartoon Porno
Zitat Ende

Marvins Prophezeiungen No. 73

Der Lichtbildprophet braucht keine trockene Luft um sich aufzuladen!