Black Friday for Future

Movember.
Schlechte Menschen sind schlecht.
Was macht Helene beim Fischen atemlos.
Kind der Prophezeiung.
Sie ist bereit.
Finde deinen Frieden.
Ente. Französisch.
Gespielt muss die Natur schnell gehen.
Ein Jahr eine Minute.
Ungewollter.
Negative Fähigkeit.
Schattenteilchen.
Mehr als gedacht.
Nonne.
Unter dem Schutz der Dummheit.
Welten trennen.
Der Durchgang.
Lockdown für Ungeimpfte.
Früher oder später kriegen sie dich doch.
Angst verdrängen.
Leben ist Risiko.
Blackout.
Cyberpolygon.
Schattenmaterie.
Höchste Authorität.
Unzulässig.

Es werden sich viele Gedanken über die Herkunft und erhaltenswerte Besonderheiten gemacht. Nur ich darf nicht danach fragen, weil mir damit gleich Rassismus und andere schlimme Dinge unterstellt werden.

Verschwinden muss.
Profis am Werk.
Zahl an Wunder.
Ich hatte Sex.

Ich soll aus acht Zivilisationen wählen, eine Welt erkunden und den Sieg erringen. Auch wenn es um ein Spiel geht, ich fühle mich überfordert.

Ich wollte ja nicht.
Es wäre noch genug Zeit und doch drückt die Pflicht auf die Klingel.
Was waren da für Pläne.
Verschwendung.
Busspur.
Clever Pig Lab.
Schöne Viskose.
Schnüffel.

Gutmenschfantasien: „Schweinen die Möglichkeit geben, ihr natürliches Sozialverhalten zu entwickeln und auszuleben“.

Die wahren Herrscher auf Erden sind die Ratten.
Sägeacker.
Ampelschlachtplan.
Ein Pikser muss doch reichen.
Anti-Corona-Pille.
Lasst uns boostern.
Ich gucke lieber Harry Potter.
Volkslicht.
Pissnudel.
Pissnelke.
Ich habe kein Sexleben.
Vierte Welle.
Sie ist da!
Juhu.
Höchste Welle.
Eisenbahn?
Dummheit hat etwas epidemisches.
Fönwelle.
Frauenfeindliches Geschwätz.
Ich befürchte auch.
Tyrannei der Ungeimpften.
Anträge stellen.
Fristen.
Der kleine Lümmel.
Sanftes Stöhnen.
Kein Lockdown mehr!
Notbremse.
Flammenloser Kerzenzauber.
Dankeschönpreis für alle.
Rautetaste.
Programmschraube.
Japanischer Golferwitz.
Verdammtes Taubenvieh.
Induktiver Denkprozess.
Weglassen von Einzelheiten.
Überführen auf Allgemeines oder Einfacheres.
Abstraktion.
Auf Plakative reduziert.
Worthülse folgt Worthülse.
Fleischfressender Schneckenschutz.
Gedankensprache in der Erinnerung.
Gedanken weg.
Alleingelassen.
Praktisch bewegt, theoretisch starr.
Sag wenig viel.
Feststellbremse.
Eine Gabe.
Du bist Motivation.
Mittagsschlaf.
Der geschwungene Weg ist nicht abstrakt genug.
Gerade.
Duellierklub.
Abstrakt geliebt.
Ein Minimum.
Vierundzwanzig Türen für Männer.
Natürliches Licht ist bio oder eher vegan?
Sag mir wo ich bin.
Wer bin ich?
Meine Suche, ich dachte es ginge um Stille.
Gegensatz und Widerspruch.
Verblasste Zweifel.
Es geht mir um Momente ohne Denken.
Die Realität kennt kein Ideal.
Einsamkeit des Schreibens?
Ich schreibe alleine.
Schreiben ist keine Gruppentätigkeit.
Tut Dinge auch einmal allein.

Portrait und Akt mit Respekt? Das ist geschwollene Modelversteherscheiße. Ich knipse mit Kamera.

Abstrus.
Alles ist grau.
Das letzte Laub ist noch nicht gefallen.
Blattsalat in Dosen.
Wach auf.
Ich bin eine Erinnerung.
Eine Enttäuschung.
Überzeugung.
Die Macht der Worte.
Neunmalklug.
Spalte dich nicht.
Spalte mich nicht.
Ruhe.
Sehe ich meine Bilder, sehe ich Phasen meines Lebens.
Ein undefinierter Gedanke.
Fließender Moment.
Letztlich hast du es getan.
Genetischer Egoismus.
Blumenmädchen.
Tolle Persönlichkeit.
Schockverliebt.
Trödeltour.
Augenhöhe ist eher im übertragenem Sinne zu sehen.

Wo ist eure Demut? Eure Einsicht in Notwendigkeiten, die sich nicht totreden lassen?

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

67 − = 64