051_2020

Heilig

the erotic side of the photographic depressionism
Heilig
Nr. 2435
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Fotopapier
(c) 2020 Ronald Puhle

In vielen aleatorischen Arbeiten sehe ich Ordnung, den Kopf des Menschen. Das ist kein Zufall.

166_2019

Wunsch nach dem da

Wunsch nach dem da
Nr. 1951
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle

Vor zehn Jahren war ich einer der Hipster, die das iPhone als mobiles Büro, zum Musik hören und lesen nutzten.

Heute kriegen die Smombies gar nicht mit, dass ich einen neuen Trend setze und nur noch Musik höre. Drahtlos. Sonst nichts. Keine Zeitverschwendung.
Derart unbeachtet wird sich die Befreiung des Menschen von der Verblödung durch ’soziale Netzwerke‘ nie durchsetzen.

161_2019

Bildhaft Faltung

Bildhaft Faltung
Nr. 1934
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle

Wie groß ist der Lebensraum in der eigenen inneren Leere?

102_2019

Seitenlage

the erotic side of the photographic depressionism
Seitenlage
Nr. 1758
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

‚Kinder mit Behinderung sollten willkommen sein‘ … das schreibt ein katholischer Weihbischof.

Mir fallen da sofort jene unglaublich lästigen Foren-Kommentatoren ein, die nach eigener Aussage vom Thema keine Ahnung oder jedwede Erfahrung haben, aber ihre Meinung posten müssen. Haltet eure Klappe, das ist die eine angebrachte Reaktion!

069_2019

Eine falsche Bewegung

the erotic side of the photographic depressionism
Eine falsche Bewegung
Nr. 1748
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

… und da war der, der für sein Handeln die Verantwortung übernehmen wollte.
Politisch korrekt ist das ja nicht!