Weihnachtsgrüße

Ich grüße die lieben Ausreden.
Lungenkrank und ungeimpft.

Es sollte keine Maskenpflicht mehr geben. Wer es immer noch nicht verstanden hat oder meint unverwundbar zu sein, der soll frei und ungefiltert atmen dürfen.

Omikron besonders infektiös.
Wie hieß die vorher so infektiöse Variante? Delta?
Diplomatischer Boykott.
Inkonsequent.
Neue Experten braucht das Land.
Maskenpflicht, aber keine Impfpflicht.
Dieses O2 ist schon nahezu perfekt dilettantisch. So unbeholfen imperfekt.
Adventskalender, überall.
Für Geschenke zahlen ist in.
Panikmodus.
Untererfassung.
Ich wünsche mir nichts, denn ich habe mein Leben und das genügt mir.
Panikkauf.
Fotografenalias Private Linse.
Ich mag Erbsen lieber.
Lichtbilderbse.

Warum bietet O2 an, mich mit meiner E-Mailadresse einzuloggen, wenn ich zur „Sicherheit“ doch meine Mobilfunknummer eingeben muss? Schwulies!

Du hast die Rechnung ohne das Milchmädchen gemacht.
Wer zu spät kommt, der muss nicht warten.
Schlechte Menschen haben mehr Spaß.
Wer im Glashaus sitzt, ist selbst ein Schwein.
Ein alkoholsüchtiges Huhn trinkt das Korn.
Die dümmsten Bauern haben das beste Marzipan.
Eine Flut versenkt alle Schiffe.
Wer gewonnen hat, der darf unten liegen.
Wer zuerst kommt, der war schneller.
Eine gute Schwalbe macht noch keine drei.
Dinge.
Was du heute mir kannst besorgen, dass verschiebe nicht auf morgen.
Andere Länder, andere Titten.
Die Schwangerschaft bestätigt die Regel.
In der Not frisst der Teufel Nudeln.
Virtuelle Unterstützung im Alltag.
Er hat Ahnung.
Was ist mit Wissen?
Kurzer Geduldsfaden.
Die Erbse, das Gehirn.
Anpackliste.
Schockmotiv.
Parallelwelt der Angst.
Fleisch ab Werk.
Sex im Dunklen macht müde.
Ich sehe müde aus.
Duftkerzen sind chemische Bomben.
Die riechen nicht, die stinken.
Wahlversprechen waren schon immer ein Versprecher.
Altparteien.
Staatsfunk.

Wenn ich für hunderte Euronen eine Kamera und für tausende Euronen Objektive kaufe, dann kann das teure Equipment nur gut, besser, am besten sein. Alles andere bedeutet, ich habe viel Geld fehlinvestiert und die Blöße darf ich mir nicht geben.

Auffrischen muss sein.
Tag der Bildung.
Zählt dazu auch Einbildung?
Bildung steht Kopf.
Notenbingo.
Wissen light.
Fordern, dann fördern.
Erfahrungen machen das Leben reich.
Wissensreich.
Insel der Askese.
Erinnerungen machen das Leben reich.
Ich bin ziemlich arm.
Pullernacht.
Polar.
Whiteout.
Alles ist weiß.
Denkreflex.
Herrenüberschuss.
Einsahnung.
Lautstarke Minderheit.
Großes Geheimnis, das kein Geheimnis ist: Paketzusteller sind auch Paketmitnehmer.
Deppenfang.
Querdenker sind potentielle Mörder.
Massenimpfungen.
Neue Realität.
Dreimal boostern muss sein. Vielleicht.
Auffrischen.
Schlabberbrötchen.
Das Volk der Faktenchecker.

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

%d Bloggern gefällt das: