Tottreter

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu und ganz mitohne Gerüchte:

Medien an.

Ich kenne nur Totesser.
Aus Harry Potter.
Lord Spacko und seine Monkey Dancers.
BILD-Sprech.
Brot ist dumm wie Stulle.
Feminismus ist wie ein Tanzfilm ohne Ton.
Quietschies mit „Steht der steif“.
Mit der richtigen Chemie im Laib hält Brot ewig.
Vorbild bis an die Grenze des Feindbildes.

Feminismus ist nicht am Mensch interessiert. Feminismus liebt und zelebriert sein Feindbild, was etwa die Hälfte aller Menschen entspricht.

Ein Monstrum an Gleichgültigkeit.
Freiberufliche Erlebnispädagogin.
Durch Erlebnis die Persönlichkeit weiterentwickeln.
Kacken nach Noten.
Waldpädagogik.
Ein Leben in Freiheit und ohne Regeln.
Einfach laut sein dürfen.
Da hat jemand viel Kacka und wenig Hirn im Kasten.
Heile Welt in den Öffentlichrechtlichen.
Jammere dich frei.

„Tottreter“ weiterlesen

Drama und ganz Deutschland

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu und im Generalstreik:

Medien an.

Nein, liebes RTL, ich rede nicht darüber.
Kindersteaks entführt.
Das Thema tangiert mich anal peripher.
Haftbefehl.
Das Jahr der Wahrheit.
Die Grippewelle ist da.
Drama.
Panik.
Fusspilz.
Schleichfahrt.

An alle, die Wikipedia beim jährlichen Jahresendspendengejammer Geld in den Rachen geworfen haben: Schämt ihr euch nicht?

Volksverdummung.
Klimablockade.
Ich habe kein Bauch.
Ich habe Stresspustel.

„Drama und ganz Deutschland“ weiterlesen

Brandmauer

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu und politisch voll korrekt:

Medien an.

Queereinsteiger.

Mensch macht sich zurecht Sorgen um KI und Maschinen, hat aber nicht bemerkt, wie sein Körper und seine Seele, Tiere und die Erde bereits in Maschinen verwandelt wurden.

Intimpflege.

Hallo, ich bin sehr erfreut, dass Sie meinen Brief beantwortet haben. Jetzt konnen wir hier chatten, uns besser kennenlernen und Fotos austauschen. Ich mochte jetzt mehr uber mich schreiben, aber ich mochte, dass Sie mich zuerst ansehen und entscheiden, ob Sie mich weiter kennenlernen mochten. Ich hoffe, ich habe Sie nicht enttauscht und Sie mochten mich naher kennenlernen. Wenn Sie bereit sind, weiterhin Briefe auszutauschen, dann warte ich auf Ihre Antwort. Schreiben Sie mir und senden Sie auch einige Ihrer Fotos. Senden Sie mir eine Nachricht, ich warte. Nadezhda.

Die Kraft der unbekannten Liebe.

„Brandmauer“ weiterlesen

Flextarif

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu und politisch voll korrekt:

Medien an.

Wir haben nur so lange Zeit, bis wir sie nicht mehr haben.
Lehrstuhl für Genderwissenschaften.
Leerstuhl.
Genderarznei.
KI-Sympathisanten.
Mensch schafft sich selbst ab.
Uranmunition.
Linksrechtsüberschneidungen.
Chaostik.
Chaostiker.
Anti-KI.
Basis unendlich.
Aufklärung.
Mein Leben lasse ich nicht auf Zahlen und Formeln reduzieren.
Abstrakte Scheisse.
Wir haben ein fast perfektes Leben.
Killerdumm.

Ich dachte, wenn ich Geschirrspültabs kaufe, kriege ich einen Geschirrspüler mit dazu?

„Flextarif“ weiterlesen

XXXL Lichtbildprophet

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu und garantiert mitohne KI:

Medien an.

Leben gibt es nur mit allen Konsequenzen.
Kein Friede, Freude, Eierkuchen auf Rezept.
Keine rosarote Brille zum Nulltarif.
Umerziehungslager.
Schwimmer (23) rief: „Papa, Papa“.
Haiattacke.
Putins Schergen.
Flehbrief.
Klimadiesel.
Ein optimiertes Leben?
KI für mehr Gerechtigkeit unter den Sklaven des Geldes.
Noch schneller, noch weiter, noch höher?
Evolution im Sekundentakt.
Noch mehr Manipulation?
Nachhaltiger Mehrwert durch maschinelles Lernen?
KI ist noch mehr Ressourcenvernichtung.

Wer sich freiwillig in die Digitalisierung des Alltags und der Gesellschaft begibt, ist nur zu faul ein selbstbestimmtes und natürliches Leben zu leben.

„XXXL Lichtbildprophet“ weiterlesen