Menschsein

Sie bewegt uns.
Amerikanische Gelassenheit?
Fokussiert bleiben, nicht rechts und links denken.
Ein gebrauchtes Wochenende.
Ab September werden alle Schuhe zwanzig … dreißig Euro teurer!
Wahlstrasse.
Für ein geschlechtsneutrales Scheißhaus.
Vielleicht ist die Verteidigung der westlichen Rede- und Meinungsfreiheit die falsche Ideologie.
Langeweile kann faszinieren.
Ich bin kurz vorm Eisprung.
Einfach auspacken und kurz dran riechen.
Streuverluste.
Kein Pulver, Knoblauch-Essenz.
Das ist alles so gestrig.
Zart und viel viel zärter.
Es geht um den Transport einer Idee.
Alte-Männer-Partei.
Dafür fehlt der Hintern in der Hose.
Menschenmilch.
Die Haushaltsführende heute hieß bei mir früher Mutter.
Die Frau, die mich geboren hat.
Immer wieder staunen. Blankes Staunen.
Du bist aktiv und ich schaue dir dabei zu.
Die Schere in unserer Gesellschaft geht durch die Köpfe.
Elitärer Popanz.
Eine Bratwurst geht durch Deutschlands Hohlkörper.
Die Welt kann ich nicht verändern. Ich kann den Blick auf die Welt verändern.
Alles ist so amazing.
Nice.
Der Schwanz wedelt mit dem Hund.

„Menschsein“ weiterlesen

217_2021

Zeit des Erwachens (IV)

Zeit des Erwachens (IV) – Gezeichnete Erleichterung
Nr. 3741
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Fotopapier
(c) 2021 Ronald Puhle

Modell: Lichtbildperle