thomaskarkas2003@gmail.com schreibt an mich: „Ein Meer von ??Liebe und Sex.“

Ein ehrliches Team, ein kostenloser Link für den Internetnutzer.
Wenn ich den Wunsch hätte, eine Dating-Webseite zu besuchen, dann täte ich es spätestens jetzt. Nach dieser Werbemail in meinem Junk-Ordner. Das ist bestimmt besser als Parship und Elite-Partner. Die hauen Unmengen Kohle für lästige TV-Spots raus. Bei „Die beliebtesten Dating-Website des Monats“ hängt Hannah ihre Hupen in den Bildschirm und führt nach dem Hinweis, dass es Barfüßiges zu sehen gibt, einen Fake-Dialog mit mir. Da fühle ich mich wirklich gut aufgehoben. Mir kommt nicht in den Sinn, dass der Link und die Registrierung zwar kostenlos, der Rest jedoch umsonst ist.

Jetzt brauche ich nur noch Bock auf ein Date in meiner Stadt:

Zitat Anfang
Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen und Sie zur besten Dating-Site einzuladen!
Nr. 1 in Europa, nur in Ihrer Stadt, kostenlose Registrierung noch heute!
Unser Team ist ehrlich und kümmert sich um alle.
Dienstleistungen:
– Anonymität und Sicherheit für jeden Benutzer.
– Kostenloser Premium-Service für 7 Tage nach der Registrierung.
– Kostenlose Registrierung innerhalb von 24 Stunden, nur in Ihrer Stadt.
Ebenfalls:
* LGBT-Bewegung (Schwulen- und Lesbengemeinschaft)
* Swing Dating für junge und erwachsene Paare.
* Finden Sie, was Sie wollen.
* Manuelle Profilmoderation, alles für unsere Benutzer.
Wir laden Sie auch ein.
Sehr geehrte Internetnutzer.
Ihr Link ist kostenlos.

Zitat Ende

Gwen Summers an den Photoalchemist: ‚(„Schicksal schwierig stecken“)‘

Wie oft habe ich mit mir selbst geredet und gesagt:

‚Schicksal schwierig stecken‘!

HÄÄÄH?

OK, der Rest der Mail inklusive dem Luderbildchen in apathischer Broilerstellung erklärt sich fast von selbst. Doch was soll dieser Einstieg in die Kommunikation mit mir: ‚Schicksal schwierig stecken‘?!? Vielleicht liegt es am Google Übersetzer. Deepl macht aus ‚Destiny Difficult Stuck‘ ein ebenso unverständliches ‚Schicksal Schwieriges Steckenbleiben‘.

Ach Mensch, das ist ja doof jetzt.
Ich werd nie erfahren, was das virtuelle Rammelbunny anfänglich von mir wirklich wollte:

Zitat Anfang
Schönen Tag. Ich möchte nicht taktlos wirken, aber ich möchte, dass Sie diesen Brief lesen. Sehr oft befinden sich die Menschen im Sumpf der täglichen Hektik und vergessen den Geschmack des Lebens. Wir freuen uns, Ihnen eine neue Seite für Sex Dating präsentieren zu können. Sie können die Details auf unserer Website selbst herausfinden. Unsere Bemühungen waren nicht umsonst. Sie müssen nur die kostenlose Registrierung bis zum Ende durchgehen. Jeder, der unsere Website besucht hat, wird mit dem, was er sieht, zufrieden sein. Alle Mädchen, deren Fotos Sie sehen können, sehnen sich nach männlicher Aufmerksamkeit. Wenn Sie auf den Gutscheincode klicken und ein interessantes Mädchen auswählen, baden Sie im Ozean der Freude und des Vergnügens.
XNI63C
Wir garantieren, dass Sie es auch probieren möchten. Genieße alles und genieße jede Sekunde.
Dein virtueller Amor, Gwen!

Zitat Ende

Bitch Gwen Summers

Für das oben gezeigte fotografische Machwerk zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Das Zeugs wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Hallo. an Ronaldo Capybara: ‚Nymphomane Spitzen‘

Es ist schon eine Weile her, dass mich eine Bitch wie diese Fake-Monica blöd sexuell angemacht hat. Da fühle ich mich als Mann schon etwas vernachlässigt. Also wenn keine dieser Scheininteresse-Nachrichten im Postfach landen. Ist echt doof und ich bin dann immer so deprimiert, dass ich gar nicht mehr aus meinem Kingsize-Bett möchte. Nun hat aber endlich wieder ein williges Luder etwas auf Ausländisch an mich geschrieben und der Google Übersetzer einen lustigen Text daraus gemacht.

Monica will Junge, ich nicht. Also weder Monica noch Junge. Frau, ja gerne. Bitte mit Hirn größer als eine Erbse. Wenn sein muss auch zum gemeinsamen oder alleinigen Sex. Doch bitte keine Briefe öffentlich ins Forum gestellt, dass ist mir dann doch zu unangenehmst:

Zitat Anfang
Hi, ich bin Monica und schreibe dir einen Brief. Ich suche ein Junge zum Spaß, zum Sex, ich mag dich wirklich. wenn du mich willst Ich interessiere mich für eine Registrierung im Forum e finde mich in meinem: id639ksur84. Da gibt es viel Meine Fotos hier Ich denke, meine Fotos werden Ihnen gefallen. ich gehe warte auf deinen Brief im Forum!
Zitat Ende

Monica nackt vor dem Spiegel

Für das oben gezeigte fotografische Machwerk zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Das Zeugs wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

112_2019

artificial intelligence

artificial intelligence
Nr. 1818
Unikat: Emulsionslift auf Aquarellpapier (Bei Kaufinteresse genaue Größe bitte erfragen)
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Es gibt viele goldene Regeln ein gutes Bild zu schaffen und ein erfolgreicher Künstler zu sein.
Keine ist mir bekannt.

076_2019

Große Parade

the erotic side of the photographic depressionism
Große Parade
Nr. 1790
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Neue Deutsche Weichheit
oder: Wie seltsamst seltene Minderheiten eine Gesellschaft terrorisieren.