Ein/e/es Tatiana Lady schreibt an mich: „Hallo bezaubernd“

Als weltoffen Mensch möchte ich nicht in Klischeedenken verfallen, doch gibt es wirklich Frau, die in einer Kontaktanbahnungsverbrauchermail so wenige Zeile wie nachfolgend dokumentiert von sich gibt? Ist nicht bei echter Frau eher ein Redeschwall mit unzähligen Rechtfertigungen und Entschuldigungen zu erwarten? Ist die Trulla vielleicht doch eine Ulla mit nem Puller? Heute muss ich ja fragen, wie menschlich Wesen angesprochen werden möchte. Anderenfalls droht mir wohl noch eine Einladung vor die Diversenkommission des Interwebs, die mich nach hochnotpeinlicher Befragung auch noch öffentlich teert, federt und vierteilt. Alles könnte so einfach sein, wenn Mann Mann sein darf, Frau Frau ist und der kleine Rest sich nicht zwanghaft in Szene setzen muss.

Zitat Anfang
Hallo! Wie geht’s? Wir lernen uns auf einer Online-Kontaktanzeigenseite kennen. Ich war amüsiert, Sie zu kontaktieren! Möchten Sie unseren Kontakt aufrechterhalten? Schreiben Sie mir persönlich: happytatianane.w42@gmail.com
Zitat Ende

Tatiana Lady Scam

Tatiana Lady Scam

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Ein/e/es Natik schreibt an mich: „Danke fur deinen Brief.“

Lang lang ist es her, dass ich von einer ukrainischen Bitch zwecks intimer Kommunikation bedrängt wurde.
Nun ist Natik Nata da, will kein Geld von mir und hat zwei höchste Bildungsabschlüsse.
Deshalb macht sie sich für mich nicht nackig, jagt vertrauensbasierte Beziehungen und will meine Rückkehrbilder sehen.
Dieses Ding liebt Miniaturfotografien. Ich nicht.
Für Sechsunddreißig ist die Schnitte ziemlich verzickt.
Nicht jede unerwünschte Verbraucherinformation trifft ins Schwarze.

Zitat Anfang
Schönen Tag,..
Ich bitte Sie, diese E-Mail bis zum Ende zu lesen, da ich mich lange Zeit nicht entschließen konnte, Ihnen eine E-Mail zu schicken!.
Es liegt nicht in meiner Natur, zuerst Nachrichten an die Männer zu senden!.
Mein Vorname ist Natasha!,
Ich bin eigentlich sechsunddreißig Jahre.!,
Ich bin aus der Ukraine,.!
Ich bin eine glaubwürdige und ehrliche Dame.,,
Ich jage nur nach vertrauensbasierten Beziehungen, basierend auf Zuneigung und Fähigkeit oder Wahrheit..,
Altersunterschied ist nicht das Problem für mich.!
Ich habe zwei Universitätsabschlüsse und bin Doktor der höchsten Kategorie!,
Außerdem habe ich einige Zeit im Ausland gearbeitet und auch verschiedene Länder besucht …
Ich arbeite viel und es ist an der Zeit, nach einem Mann zu suchen, mit dem ich eine echte Verbindung aufbauen könnte.
Wenn Sie auf der Suche nach einer wahren und klar sprechenden Dame sind, können wir vielleicht eine Verbindung aufbauen, ..
In meiner E-Mail sende ich Ihnen ein Bild von mir.
Hoffentlich gefällt dir mein Bild und du antwortest mir sofort,!,
In Ihrer Antwort freue ich mich darauf, Ihre Rückkehrbilder zu sehen und einige Informationen über Sie zu hören!
Ich schreibe Ihnen sofort zurück, nachdem ich Ihre Antwort erhalten habe..!
Wichtig ist: Ich werde keine Spielchen spielen und keine Nacktfotos von mir schicken.!
Wenn Sie Bilder von mir nackt bekommen oder mein Geld bekommen wollen, bitte ich Sie, meinen Brief nicht zu beantworten!.
Aber wenn Sie ein einsamer Mann sind, der für ernsthafte Beziehungen bereit ist, freue ich mich, Ihre E-Mail zu erhalten!
Teilen Sie mir bitte Ihre Person und Ihren Geburtsort mit!
Es wäre zu interessant, einige Informationen darüber zu bekommen,.,
Ich fordere Sie auf, so schnell wie möglich eine Antwort zu schreiben, Nata!,

Zitat Ende

Scam mit Natik

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Ein/e/es Marinushka schreibt mich an: „ist alles in Ordnung mit dir“

Jetzt schickt mir das romance scam-Team aus Big Russland elektronische Kontaktanbahnungen in einem mir fremden Ausländisch. Dem digitalen Herren sei es gedankt, bemüht sich Google Translator den Redeschwall in meine Mutter*Innen-Sprache zu übersetzen. Ich verstehe, was das Luder möchte. Mich verwundert die Ineffizienz solch unerwünscht elektronischer Nachrichten. Die Schlampe möchte einen Italiener undoder einen italienisch sprechenden Deppen abzocken. Warum schreibt sie dann einen deutschsprachigen Typen an, der öffentlich bekennt kein ausländisch, geschweige denn Deutsch zu können? Lebenszeitverschwendung!

Zitat Anfang
Grüße! Vielleicht schockierend für Sie meine Nachricht pro Tag, aber ich möchte mich vorstellen. Mein Name ist Marinka. Ich suche einen einsamen Mann in Italien oder der Italienisch spricht. Ich bin eine schöne Frau, intelligent und attraktiv … Ich hoffe, dass mein Brief Sie nicht stört und es nicht eines der t und rr a ist, die an Menschen verteilt werden, die nicht für alle geschrieben sind. Ich bin ein echtes Mädchen und alles, was ich will, ist, einen Mann kennenzulernen, der ich in Zukunft sein werde. Ich habe das noch nie im Internet gemacht und es ist mir nicht vertraut. Ich habe die Website besucht und sende Ihnen diese Nachricht von k bis f e von Cyber ​​und dabei wurde mir von dem Manager geholfen, der hier arbeitet. Hallo oder bis bald Ich freue mich auf deine kurze Mail, deine neue ami g o Marinka
Zitat Ende

Ein/e/es Angelina schreibt mich an: „Jeder deiner Briefe macht meine Seele und meine Stimmung in Hochstimmung“

Kaum ist das romance scam-Kollektiv aus dem Weihnachtsurlaub zurück, erinnert sich „meine“ Angelina an mich und ist ganz traurig, weil ich ihr nicht geschrieben habe. Dazu schickt sie mir ein lustiges Bildchen von ihr, wenn es überhaupt diese Angelina ist. Nun wartet also irgendwer im weiten Russland toll ungeduldig auf meine Antwort, egal welchen Inhalts. Dabei ist doch klar, wie die Story weitergeht: Die Tundramaus ist unsterblich in mich verliebt, fliegt morgen zu mir und braucht sofort Geld von mir. LANGWEILIG.

Zitat Anfang
Hallo Lichtbildprophet,
Wie geht es Ihnen?
Wo sind Sie?
Habe keine Antwort von dir erhalten.
Ich wundere mich warum… Bitte sagen Sie es mir!
Du machst mich traurig, lässt mich ohne Neuigkeiten von Sie.
Wie war Ihr Tag???
Ich warte auf deine Antwort mit toll Ungeduld.
Angelina…

Zitat Ende

Angelina Scam

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Ein/e/es Angelina schreibt an mich: „Ich habe keine Antwort auf meinen Brief erhalten“

Die Einweg-Kommunikation mit Angelina nimmt Fahrt auf. Warum sie sich beschwert, dass sie keine Antwort erhalten hat, ich kann es ihr nicht sagen. Es sollte eigentlich klar sein: Wenn ich auf den Bettel-Scam nicht eingehe, dann kriegt sie auch keine Antwort. Jedenfalls nicht von mir. Oder mich. Klingt irgendwie logisch, denke ich zumindest.

Zitat Anfang
Hallo Lichtbildprophet, Hallo, wie geht’s dir? Wie ist Ihre Stimmung? Ich habe keine Antwort auf meine erhalten Buchstabe. Vielleicht hat es Sie nicht erreicht oder ist irgendwo verloren gegangen. Ich möchte lerne dich besser kennen. Ich erzähle dir von mir. ich werde hoffen dass wir in Zukunft sehr gute Freunde sein werden. Es – etwas Neues und ungewöhnlich für mich. Aber ich werde versuchen, dir gute Briefe zu schreiben. In kurz ich dir werde ein wenig über mich erzählen. Ich das fröhliche Mädchen mit denen im Dialog nie langweilig wird. Ich werde es noch einmal sein präsentiert, dass du meinen Namen nicht vergessen hast, weil du höchstwahrscheinlich mit Mädchen im Internet kommunizieren. Mein Name ist Angelina. Tatsächlich mir von 33 Jahren habe ich einen kleinen Rechtschreibfehler in der zugegeben Buchstabe. Ich denke das wird kein Problem für dich sein??? Ich wohne in Provinzstadt Kaluga (Russland).. Ich möchte den guten Freund finden Hoffnung, der Satellit im Leben Du verstehst mich und wir können mit dir korrespondieren? Ich möchte klein über sich berichten, dies für mich zum ersten Mal habe ich mich nie über das Internet kennengelernt, aber Ich denke, machen Sie die Ausnahme für sich. Ich wohne in einem Haus, in dem Es gibt 2 Zimmer, ich habe keine Brüder und Schwestern. ich habe zwei Freunde über sie Ich werde später sagen, ob es für Sie interessant sein wird. Ich freue mich sehr, dass ich gute Freunde habe… ich denke, dass Freunde sehr wichtig für jeden Menschen. schreib mir wenig über dich als du, führe seine Freizeit, die Du liebst. Wenn für dich ein wenig war, dass ich Ich habe im folgenden Brief von mir erzählt, ich werde versuchen zu erzählen, es ist so viel wie möglich über mich selbst. Ich werde mit der Hoffnung warten, dass du werde mir antworten. Mit Ungeduld warte ich auf deinen Brief und mit dein Foto. Senden Sie mir mehr als die Fotos. Ich werde zu viel tun schick dir viele fotos. Darauf werde ich den Brief beenden. Bis später…
Angelina…

Zitat Ende

Scam mit Angelina

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!