marco.spanu.mtaw@alice.it’s ‚Lieber Freund‘

Lieber Freund
Ich wusste, dass wir uns nicht getroffen haben, ich habe einen lukrativen Geschäftsvorschlag von gutem Interesse, um mit Ihnen zu teilen, es ist was $ 105,700,000.00 USD. Ich möchte, dass Sie mich über meine persönliche E-Mail-Adresse erreichen:

Ich werde eine schnelle Antwort zu schätzen wissen.
Grüße,
Dr. Shi Ying

Lieber Ling Ling,
vier klitzekleine Dinge, du Spinner:

1. Warum Marco Spanu wenn du heißen Shi Ying?
2. Freund? Ich kein Freund haben!
3. Wo sein persönliche E-Mail-Adresse?
4. Was ich mit ganzen Kohle machen tun soll?

Grüße,
Lichtbildprophet
a.k.a. Mausmaler
a.k.a. Makkerrony
a.k.a. Lichtbildpoet

Linda’s ‚Ich möchte deinen Körper riechen!‘

Ich bin Linda! Nicht verheiratet, sexy Mädchen!
Ich reise gerne und für eine kurze Zeit kam ich in dein Land.
Ich bleibe noch ein paar Tage hier.
Auf der Suche nach einem Partner für Sex!
Ich habe dich im Internet gefunden.
Denke nicht schlecht über mich.
Ich mag nur flüchtigen Sex.
Ich möchte, dass du mich anrufst, und ich werde dir ein unvergessliches Vergnügen bereiten!
Ich werde alle deine Wünsche erfüllen.
Fick mich wie du willst!
Ich will deinen Penis in meinem Arsch spüren und nicht nur!
Ich liebe verschiedene Posen beim Sex!
Ich liebe es, wenn sie mich mit einer Zunge streicheln.
Ich möchte deinen Penis lecken, es schlucken.
Wenn wir uns sehen, keine wertvolle Zeit verschwenden.
Ich bin sicher, ich werde dich im Bett überraschen.
Lass mich nicht lange warten, und ich werde alle deine erotischen Fantasien erfüllen.
Wenn du willst, werde ich selbst kommen. Ich werde alle Ausgaben selbst bezahlen.
Ich möchte dir meine Sexbilder zeigen.
Sie können sie auf dieser Seite sehen. Meine ID 345378290028
An derselben Stelle verlasse ich meine Hoteladresse wo ich wohne, Telefonnummer.
Ich warte auf einen Anruf von dir!

Sexy Linda will meinen Duft riechen

Für das oben gezeigte fotografische Machwerk zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Es wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Riechnase Linda möchte an mir schnüffeln?
Und andere widerlich unsittliche Dinge tun?
Hilfe, Hilfe.
Ich bin ein sexuelles Belästigungsopfer und gehöre in ein Heim für zum Sex genötigte Männer!

Das ist nicht nur sexuelle Belästigung, hochgradige Nötigung, aktives Mobbing und passives Stalking, das ist auch noch total pervers, oder? Warum wollen diese Bitches immer, dass ich auf eine kostenpflichtige Webseite wechsle? So feucht im Schlüppie, absolut notgeil und dauererregt wie sie tun können sie nicht sein.

OnlinePayment eG’s ‚OnlinePayment eG unbeglichene Rechnung Buchungsnummer Nummer 65267145‘

Sehr geehrte/r Lichtbildprophet,
leider konnte Ihre Überweisung an OnlinePayment eG nicht abgebucht werden. Wir erwarten die vollständige Zahlung zuzüglich der Gebühren bis spätestens 06.09.2018 auf unser Girokonto. Falls wir bis zum genannten Termin keine Überweisung verbuchen, sehen wir uns gezwungen Ihren Fall an ein Gericht abzugeben. Alle damit verbundenen Zusatzkosten werden Sie tragen müssen. Aufgrund des bestehenden Zahlungsrückstands sind Sie gezwungen zusätzlich, die entstandene Kosten von 4,83 Euro zu tragen. Um zusätzliche Mahnkosten auszuschließen, bitten wir Sie den ausstehenden Betrag auf unser Konto zu überweisen. Berücksichtigt wurden alle Buchungen bis zum 29.08.2018.

Personalien:
Lichtbildprophet
Lichtbildpoet Strasse 10
Postleitzahl Makkerrony

Tel. 01636987637

Die detaillierte Kostenaufstellung NR. 65267145, der Sie alle Positionen entnehmen können, ist beigefügt. Bei Rückfragen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb von drei Werktagen.

Mit verbindlichen Grüßen
OnlinePayment eG

Es bleibt die Nummer mit der falschen Nummer, liebe DirectPay GbR oder OnlinePayment eG! Noch habt ihr Zeit zum Üben. Aber in ein paar Wochen läuft der aktuelle Mobilfunkvertrag aus und dann ist es damit auch vorbei, der Betrugsmasche einen scheinbar seriösen Anstrich zu geben.

Sechs! Setzen!

Stinson Rachel’s ‚Betreff: Kontakt über Lichtbildprophet‘

Hallo,
Ich wollte nur kurz sagen, ob ich tolle Artikelideen für einen Gastbeitrag auf Ihrer Website veröffentlichen könnte. Wenn Sie meine vorgeschlagenen Ideen mögen, kann ich Ihnen dann hochwertigen KOSTENLOSEN INHALT / ARTIKEL liefern. Im Gegenzug würde ich nur einen Gefallen eines Backlinks aus dem Hauptteil des Artikels erwarten. Lass es mich wissen, wenn ich dich für tolle Ideen interessieren kann?
Freundliche Grüße,
Rachel Stinson

Eines muss ich dieser pullerlosen Rachel lassen: Sie kommt gleich zur Sache, sagt was sie will. Wo wenn nicht auf dem Straßenstrich gibt es diese fordernden Frauen, die bedingungslos wissen was sie wollen. Für die humoristische Seite dieses Beitrags sorgt – wie immer – der gute alte Google Übersetzer. Doch den kostenlosen hochwertigen Gratis-Müll produziere ich lieber selbst, liebe Rachel. Also ich meine die kühle Redaktion des Lichtbildprophet, versteht sich. Und so eine halbe Nummer, quasi ein verbaler Coitus interruptus und einem Link zum ganzen Artikel machen wir schon gar nicht. Entweder die Rachel Stinson ist jedem Redakteur gefällig oder keinem! Oder habe ich da etwas falsch verstanden und Rachel Stinson ist keine Bordsteinschwalbe von der Oranienburger?

SOS – Die größte Lichtbildprophet Rettungsaktion

Kaum tritt die großartige Redaktion des Lichtbildprophet an die Öffentlichkeit, schon ruft dieses Vorgehen widerliche Neider hervor. Sie gönnen uns, der einzigartigen wie auch fantastischen Redaktion, den überwältigenden Erfolg nicht. Die ganzen Medien, angefangen vom Marzahner Beobachter bis zum Fashionista*-Youtube Channel, haben über das Großereignis berichtet. Unsere Klickzahlen sind von 247,5 Klicks auf sage und schreibe 189 Klicks angestiegen. Wir sind die kühlsten Influencer, wir brauchen nicht für die Quote masturbieren, wir sind gut weil wir gut sind!

Wie schon erwähnt: Kaum ist der Erfolg da, schon stehen die Neider Schlange. So auch Directpay Limited & Co. KG. Aber lest selbst:

„SOS – Die größte Lichtbildprophet Rettungsaktion“ weiterlesen