095_2020

Fanfare für ein Lichtstreif

Fanfare für ein Lichtstreif
Nr. 1293
Unikat: Größe bei Interesse bitte erfragen
(c) 2018 Ronald Puhle

Der Gegner der Kunst ist die Propaganda.
Kein Wunder, dass in der Krise die Kunst zuerst dran glauben muss.

Was habt ihr geraucht? – Update

Amazon priorisiert.
Artikel, die Kunden am dringendsten benötigen.
Das kann dazu führen, dass die Lieferzeiten sich verlängern.
Ungewöhnlich verlängern.
Wie Amazon priorisiert und woher der Gigant weiss, was ich Kunde gerade dringend brauche, das verrät er mir nicht.

Ich brauche dringlichdringend Boxershorts. Lieferzeit: Ein priorisierter Monat.
Ich brauche kein Holi-Pulver, kaufe es aber, um meine Kleckskunst zu bereichern. Lieferzeit: Am nächsten Tag. Mittlerweile dauert es priorisiert zehn Tage.
Ich brauche kein Allzweckreiniger: Das fünffach Set priorisiert als morgige Lieferung.

DHL meldet ein Versandaufkommen wie in der Vorweihnachtszeit. Gestern in Hamburg Lith-Entwickler bestellt, heute klingelt Mister DHL und liefert. Es geht gerade alles drunter und drüber. Da könnte es mit Corona, Grenzen dicht und die fehlenden fleissigen Helferlein aus dem Ausland eben etwas knapp werden.

Apropos Hamburg.

„Was habt ihr geraucht? – Update“ weiterlesen

Herr Weiss an Ronaldo: ‚Erleben Sie die blauen Pillchen aus Europa.‘

Was für ein Wortwitz: Blaue Pillen für eine Tröpfcheninfektion!

Mit Statistik stehe ich gerade ein bisschen auf Kriegsfuss. Jeden Tag gibt des die absoluten Corona-Zahlen, verbunden mit gespielter Betroffenheit und den mahnenden Worten auf Abstand. Und Mundschutz mit Korken im Arsch. Natürlich steigen die Zahlen, jetzt sogar wieder in China. Spannender ist die relative Änderung. Da könnte ihr euch das scheinheilige Tränchen verdrücken sparen. Ist weniger Sensation und Panik, ich verstehe, aber der durchschnittliche Bildungsbürger könnte damit etwas mehr anfangen.

Der Herr Weiss macht sich sorgen um meine Erektion. Ob die ansprechend ist, kann ich nicht sagen. Es fühlte sich aber schon hart an … irgendwie könnte ich mir vorstellen.

Zitat Anfang
Heute ist bekannt, dass in Europa ca. dreißig % aller Männer nicht schaffen, wie sie es wünschen. Zwischen dem 21 und dem 45 Lebensjahr sei ca. jeder fünfte betroffen, über 60 bereits über Hälfte der Männer, dies sagen Experten. Hilfe wirkt aber nicht ohne eine gesunde Libido, sondern in dem Fall, wenn eine ansprechende Erregung vorhanden ist.
Der Versandt durch DHL in Ihren Postkasten. Ihre Bestellung ist diskret verpackt.
Heiße Stimulation können wir Ihnen leider nicht verschaffen aber einen Harten garantiert!!!

Zitat Ende