Schläge

Steigerung des Denkvermögen.
Züchtigung.
Einsicht in die Notwendigkeit.
Grenzen ziehen.
Missetat begangen.
Weihnachtliche Bienenflüsterin.
Taxonomie?
Was ist das?
Das Zwitschern der Vollidioten.

Mein Vorsatz für das neue Jahr: Weniger Zucker konsumieren. Damit mir das gelingt, habe ich leckeres Marzipan und Nougat zu gesundem Gemüse erklärt.

Taxonomie kurz und knapp erklärt.

„Schläge“ weiterlesen

Im grünen Tal bergab

Das Dach ist geil. Spitz.
Ein Furz aus dem Gesicht.
Zuviel Kohlensäure im Pfannkuchen.
Ich hab mal nicht Wünsche gewünscht.
Herpespandemie.

Hat die besorgte Politik Corona-COVID19-Dingens zum Anlass genommen, die Kapazitäten an Intensivstationen auszubauen, medizinisches und Pflegepersonal aufzustocken? Nein? Macht Sinn. Lieber Panik verbreiten und den Stillstand verordnen.

Ironie.
Es war diese eine Chance.
Herpes, Tripper und Unterwäsche.
Die Uschi weiß Bescheid.
Mein Böllerersatz: Topfdeckel aneinander schlagen.
Ein langer Kloschüsselfurz klingt wie eine Silvesterrakete.
Freiheit für den Franzbranntwein.
Aladins Wunderschlampe.
Schwanzlos.
Optimismus ist völlig überbewertet.
Optimismus stirbt zuerst.
Fehl am Platz.
Primär mag ich Menschen nicht wirklich.
Kinkerlitze.
Es muss sich gut anfühlen.
Wenn es keine Böller zu kaufen gibt, warum knallt es draußen?
Inkonsequentes Tun der Angsthasen.
Bückstück.

„Im grünen Tal bergab“ weiterlesen

Bessere statt nur Gute Vorsätze

Ein neuer Neuanfang.
Was Wunder über falsche Prognosen. Es sind eben Prognosen.
Die Eva tauscht ihren Lover aus.
Adam ist Single.
Saharadüse.
Gesetzlich geregelte Triage.
Triell.
Ich soll für abgemagerte Dunkelhautbabies spenden.

Ich suche einen Agenten und Kurator, eben alles, was der erfolglose Künstler so braucht.

„Bessere statt nur Gute Vorsätze“ weiterlesen

Jahresendwortsegen

Großdramatiker.
Böllerrazzia.

Der Gleichstellung und dem Gutmenschtum wegen sollte es ab sofort auch weibliche Weihnachtsmänner im Rollstuhl geben!

Das Schreckgespenst muss erhalten bleiben.
Der Panik und dem Boostern wegen.
Warnen und mahnen, auf alles.
Ziel verfehlt.
Knapp.
Stets bemüht.
LGBTQ+ was?
Da komme ich mir mit hetero und normal liebficken so einsam vor.
Unschwanger.
Jetzt klingeln die erneuerbaren Energien schon an meiner Wohnungstür.
Großes Drama.
Meldemuschis.
Heterosex ist ja dann schon wieder sehr gendertypisch.
Alles muss Plan.
Wir machen das Leben zu temporeich.

Den öffentlich geäußerten Schlagstockeinsatz „kritisieren“ macht mich zum Verschwörungsrechten!? So tickt Deutschland in den sozialen Medien. Was ist daran sozial, ihr Krawallbürsten?

„Jahresendwortsegen“ weiterlesen

Die unbeständige Welle und multiples Permamentimpfen

Unsinn ist hoffähig, endlich.
Doppelte Gliedfalte.
Lidfalte.
Arschspalte.
Das Letzte zum Schluß.
Gibt es Legasthenie auch auf die Augen und so?
Staatlich geförderter Schwachfug.
Eddys Fujibilder.
Alias.
Liebe fühlen.
Kontaktbeschränkung.
Ich weiss nicht, wie es passiert ist. Ich weiss nur, dass es geschehen ist.
Knusperhaut.
Starke Gefühle.
Die Stille vor der Ruhe.
Durch Taten Liebe zeigen.
Novavax.
Verschwörungsgläubiger.
Spikeprotein.
Die Ovarialzellen eines Nachtfalters.
Rechtsaußenecke.
Traumsequenzfotografie.
Rahmenlos.
NFT?
Und was macht ihr, wenn ihr keinen Strom für euer Internet mehr habt?
Mineur.
Ein sicher Ort ist ein Raum für mich allein.
Böses Omikron.
Husten und Fieber. Die Männervariante?
Lärm ist nicht lustig.
Lichtsmog.
Der Doktor im Laien attestiert seelische und irreversible körperliche Schäden.
Ein Stückchen Pimmel.
Beschneidung.
Niemand hat das Recht am Pimmel seines Kindes herumzuschneiden.
Ferophil.

Ich weiß, weshalb ich die Ruhe in meinem Atelier der restlichen Welt bevorzuge. Hier bin ich nicht der dauerhaften Dummheit anderer Menschen ausgesetzt.

„Die unbeständige Welle und multiples Permamentimpfen“ weiterlesen